Karriere


Unsere Stellenangebote


Seit August 2008 setzt die Lippe Bildung eG unter dem Leitziel „Bildung gemeinsam verantworten“ die Idee eines regionalen Bildungsnetzwerks im Kreis Lippe in die Tat um. Ihre Aufgabe besteht vorrangig in der Unterstützung, Vernetzung und Initiierung von Bildungsangeboten in der Region.

Die Lippe Bildung eG führt im Rahmen des Programms JOBSTARTER plus seit dem 1. Juli 2017 das Projekt „KungFu – Kunststoff goes Future“ durch. Das Projekt begleitet KMU bei der Anpassung beruflicher Aus- und Weiterbildung im Hinblick auf die Anforderungen der Digitalen Transformation. JOBSTARTER plus wird gefördert aus Mitteln des BMBF und des ESF.

Für die Mitarbeit im Projekt suchen wir zum schnellstmöglichen Termin eine/n

 

Projektmitarbeiter Unternehmensberatung/-betreuung (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung und ständige Aktualisierung einer Unternehmensdatenbank und Aufbau bzw. Ausbau eines Ausbildungsnetzwerkes
  • Beratung der Unternehmen in Bezug auf Ausbildung und Personalentwicklung
  • Veranstaltungsmanagement
  • operative Begleitung von Bedarfserhebungen und Anpassungsanalysen
  • Entwicklung und Erprobung von Zusatzqualifizierungen
  • Dozententätigkeit im Institut für Kunststoffwirtschaft OWL (ikuowl) im Rahmen überbetrieblicher Ausbildungsangebote besonders für den Bereich Formenbau

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare nachgewiesene Qualifikation
  • Kenntnisse im Bereich Werkzeug- und Formenbau sowie spanende Metallbearbeitung, CNC oder additive Fertigung sind von Vorteil
  • Nachweis der Ausbildereignung nach AEVO
  • Kenntnis der ostwestfälischen Wirtschaft – idealerweise der Kunststoffbranche – und des regionalen Ausbildungsmarktes
  • Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen sowie selbstständige Arbeitsweise
  • sicherer Umgang mit Office-Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint
  • Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit

 

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle im Umfang von 39 Stunden wöchentlich. Die Vergütung erfolgt auf Basis von Entgeltgruppe 13 TV-L. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst befristet für die Dauer der Förderzusage des Projekts bis zum 30.06.2020. Eine Fortführung der Dozententätigkeit am ikuowl ist jedoch erwünscht.

Die gesetzlichen Bestimmungen für Schwerbehinderte und das Gleichstellungsgesetz werden beachtet.

Wenn wir Ihr Interesse an einer Mitarbeit geweckt haben, bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 31. März 2019 möglichst per Email an kiessler@lippe-bildung.de (PDF-Format max. 20 MB). Postanschrift: Lippe Bildung eG, Carsten Kießler, Johannes-Schuchen-Straße 4, 32657 Lemgo.